Echo der ZeitAuthor: Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
06 Oct 2022

Echo der Zeit

Download, listen or watch all podcasts

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen. Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter                            

  • Listen

    Wohin steuert die Schweizer Wirtschaft?

    Verglichen mit anderen europäischen Ländern, geht es der Schweizer Wirtschaft nach wie vor gut. Trotz gestiegener Inflation und Turbulenzen bei den Energiepreisen. Dennoch musste die Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich ihre Prognosen für das Wirtschaftswachstum nach unten korrigieren. Wie geht es weiter? Diese Frage wurde an einer Tagung der KOF diskutiert. Weitere Themen: (01:26) Wohin steuert die Schweizer Wirtschaft? (09:12) Tory-Parteitag in Birmingham unter schlechten Vorzeichen (15:33) Dänemark: Minderheitsregierung vor dem Aus (19:47) Opec drosselt Ölförderung (23:29) Schweizer Kinderärzte und -ärztinnen am Limit (27:44) Nobelpreis für Forschung über «Klick-Chemie» (31:43) Wisconsin: Ein demokratischer Hoffnungsträger namens Mandela (37:34) Neue Betrugsvorwürfe gegen US-Schachmeister

  • Posted on 05 Oct 2022

    download
  • Listen

    Warum die Schweiz mehr Handel mit Indien anstrebt

    Bereits seit 2008 laufen Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit Indien, zuletzt allerdings eher schleppend. Um neuen Schwung in die Verhandlungen zu bringen, ist Wirtschaftsminister Guy Parmelin nach Indien gereist. Weitere Themen: (06:09) Warum die Schweiz mehr Handel mit Indien anstrebt (16:25) Zürich bangt um «seinen» Bundesratssitz (20:54) Nordkorea feuert Rakete über Japan – eine erneute Provokation (24:00) Schwierige Zeiten - auch für die deutschen Grünen (29:48) Was es mit der «Übergewinnsteuer» auf sich hat (36:23) Physik-Nobelpreis geht an drei Quantenforscher

  • Posted on 04 Oct 2022

    download
  • Listen

    Turbulente Wochen für die Credit Suisse

    Der Sinkflug der Credit-Suisse-Aktie setzt sich auch in der neuen Woche fort. Sie verlor am Montag zeitweise über elf Prozent. Und das, obschon die Führung der Bank vergangene Woche einen Befreiungsschlag versucht hat. Doch dieser war offenbar weitgehend erfolglos. Weitere Themen: (01:16) Turbulente Wochen für die Credit Suisse (10:27) Wie viel mehr Wasserkraft gegen Energielücke? (15:03) Kehrtwende in London: Liz Truss zieht Steuerpläne zurück (18:39) Bosnische Nationalisten bleiben trotz Wahlverlusten bestimmend (26:07) Medizin-Nobelpreis geht an schwedischen Evolutionsforscher (32:19) UNO startet neuen Spendenaufruf für Pakistan (36:31) Drogen mitten im Quartier: Das Crack-Problem in Genf

  • Posted on 03 Oct 2022

    download
  • Listen

    Die Zuger Regierung bleibt rein bürgerlich

    Der Kanton Zug wählte heute Regierung und Parlament. In der Regierung setzt Zug auf Kontinuität, das heisst: der Kanton bleibt rein bürgerlich regiert . Der Angriff von links-grüner Seite scheiterte. Im Kantonsparlament können die FDP und die Grünliberalen zulegen. Die SP und die Mitte verlieren. Weitere Themen: (05:12) Die Zuger Regierung bleibt rein bürgerlich (08:46) Ein Stresstest für Brasiliens Demokratie (11:13) Was bedeutet Putins Niederlage bei Lyman? (15:18) Liz Truss beharrt auf ihren Steuerplänen (21:32) Chaotische Lage in Burkina Faso

  • Posted on 02 Oct 2022

    download
  • Listen

    «Einfach Politik»: Schwanger und unter Druck der Krankenkasse

    Schwangere müssen meist nichts bezahlen, wenn sie zur Frauenärztin gehen. So will es das Gesetz. Trotzdem erhalten sie immer wieder Rechnungen von ihrer Krankenkasse. Was das mit Politik zu tun hat – und wie sich Betroffene wehren können, erzählen wir nun bei «Einfach Politik». Andrea* ist erstaunt, als sie in den ersten Monaten ihrer Schwangerschaft eine Rechnung ihrer Krankenkasse erhält für Laboruntersuchungen. Für sie ist klar: Diese Rechnung muss und will sie nicht bezahlen. Nun beginnt ein heftiger Streit mit der Krankenkasse, bis zur Androhung einer Betreibung, die Andrea Angst macht. Andrea ist kein Einzelfall. Der Schweizer Hebammenverband erfährt pro Monat von rund zwei Frauen, die ebenfalls falsche Rechnungen bekommen. Und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Bei «Einfach Politik» erzählt Andrea ihre aufreibende Geschichte – und wir erzählen, weshalb Krankenkassen Schwangeren überhaupt Rechnungen schicken, die sie eigentlich nicht schicken dürften. Und was das mit Politik zu tun hat. «Einfach Politik» ist ein Podcast von SRF – und wenn ihr uns etwas mitteilen wollt: Schickt uns eine Sprachnachricht auf 079 859 87 57 oder schreibt uns auf einfachpolitik@srf.ch. In der nächsten Folge widmen wir uns der Teilzeitarbeit. Inhalt und Recherche dieser Folge: Eliane Leiser und Reena Thelly, Produktion: Marisa Eggli, Technik: Mirjam Emmenegger *Name der Redaktion bekannt

  • Posted on 02 Oct 2022

    download

Follow Playlisto