Echo der ZeitAuthor: Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
26 Oct 2021

Echo der Zeit

Download, listen or watch all podcasts

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.                          

  • Listen

    Militärputsch im Sudan

    Im Sudan hat das Militär den Ministerpräsidenten festgenommen und die Übergangsregierung aufgelöst. Tausende junge Menschen sind in der Folge auf die Strasse. Das Militär verspricht, den Übergang zur Demokratie fortzuführen, der nach dem Sturz von Omar al-Baschir angestossen worden war. Weitere Themen: (06:25) Militärputsch im Sudan (12:06) Mit dem ÖV zu Netto Null (16:09) Warum ist Myanmar ein gescheiterter Staat? (23:13) Gesichtserkennung: Einführung durch die Hintertür (27:58) «Das illegalste Gesetz, das mir je begegnet ist» (34:24) Desinformation bei den deutschen Bundestagswahlen (40:16) Elternzeit: Zürcher Kantonsparlament fordert Bundeslösung

  • Posted on 25 Oct 2021

    download
  • Listen

    Wieso sucht Erdogan die Eskalation mit westlichen Staaten?

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan stellt die Beziehungen des Westens zur Türkei vor eine neue Belastungsprobe. Er will zehn Botschafter aus westlichen Ländern zu unerwünschten Personen erklären lassen. Was steckt dahinter? Das Gespräch mit Thomas Seibert, Journalist in Istanbul. Weitere Themen: (06:49) Wieso sucht Erdogan die Eskalation mit westlichen Staaten? (13:25) Schlag gegen den internationalen Drogenschmuggel (16:29) «Usbekistan hat sich wirtschaftlich geöffnet» (23:27) Wolf und Schwarznasenschaf: Wie soll die Koexistenz gelingen?

  • Posted on 24 Oct 2021

    download
  • Listen

    Die SVP debattiert über den Stadt-Land-Graben

    Die SVP hat die links-grüne Politik der Städte ins Visier genommen. Viele Städte würden auf Kosten des Landes leben. Heute traf sich die SVP in der Waadt und legte diese Kritik den Delegierten vor, in Form einer Resolution. Diese wurde angenommen, kam aber nicht bei allen Delegierten gleich gut an. Weitere Themen: (05:59) Die SVP debattiert über den Stadt-Land-Graben (11:05) Lauter Protest gegen die Coronapolitik in Bern (12:58) Tschechiens Regierungsbildung in der Schwebe (18:20) Grosse Abhängigkeit Indiens von der Kohle (23:13) Cannabis - Hoffnung auf einen Milliardenmarkt

  • Posted on 23 Oct 2021

    download
  • Listen

    Schweiz unterschreibt China-Deklaration nicht mehr

    In der Xinjiang-Deklaration drückt die internationale Gemeinschaft jeweils ihre Besorgnis aus über die Situation der Uiguren in China. 43 Staaten haben das Papier unterschrieben. Erstmals nicht dabei: die Schweiz, die diesmal einen anderen Weg sucht. Weitere Themen: - Bundesrätin Keller-Sutter auf der Balkanroute - EU-Gipfel: kein Konsens in der Migrationspolitik - Genfer Polizei hat rote Linien überschritten - Booster-Impfung ja oder nein? - BlackRock-Chefin Schweiz über nachhaltiges Investieren - «Goldgräber-Stimmung» im Hafen von Triest

  • Posted on 22 Oct 2021

    download
  • Listen

    Angebliche Polizisten lehnen sich gegen Corona-Regeln auf

    Unter dem Titel «Wir für Euch» tritt im Internet anonym eine Gruppe auf, die behauptet, Polizistinnen und Polizisten zu sein. Die Gruppe schreibt, dass die vom Bundesrat ergriffenen Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie widderrechtlich seien. Der Präsident der Konferenz der kantonalen Polizeikommandanten verurteilt die Aktion aufs schärfste. Weitere Themen: (05:46) Angebliche Polizisten lehnen sich gegen Corona-Regeln auf (11:18) Kommt sie oder kommt sie nicht - die dritte Corona-Impfung? (14:29) Corona-Impfungen in Moscheen (17:29) Das marode Gesundheitssystem in Rumänien (25:55) Die EU will ihre Schuldenregeln reformieren (33:21) Kanada: Schule für indigene Kinder

  • Posted on 21 Oct 2021

    download

Follow Playlisto